Newsletter 06/21 Steuern & SV Beiträge ab 30.6, uvm

1. Steuern & SV Beiträge: Ratenzahlungsmodelle ab 30.Juni Steuerrückstände Überwiegend COVID-19-bedingte Abgabenrückstände (nämlich, wenn mehr als die Hälfte Ihres Abgabenrückstandes nach dem 15. März 2020 fällig geworden ist) können in angemessenen Raten in zwei Phasen über die Dauer von längstens 36 Monaten entrichtet werden. Unter https://onlinerechner.haude.at/BMF-Ratenzahlungsrechner finden Sie den Ratenzahlungsrechner des BMF. Phase 1 betrifft Abgabenschuldigkeiten, die überwiegend zwischen dem 15.03.2020 und dem 30.06.2021 fällig geworden sind, einschließlich der Vorauszahlungen an Einkommen oder Körperschaftsteuer deren

Lesen Sie mehr >>

Newsletter 02/21 Kleinunternehmerregelung, ÖGK Rückstände, FFP2 Masken,

1. Mehrwertsteuerbefreiung für FFP2 Schutzmasken Der Nationalrat hat beschlossen, dass die Umsatzsteuer für die Lieferungen und die innergemeinschaftlichen Erwerbe von Schutzmasken, die nach dem 22. Jänner 2021 und vor dem 1. Juli 2021 ausgeführt werden bzw. sich ereignen, auf 0% ermäßigt wird. 2. Neue Meldepflichten durch die Ausweitung des Kontenregisters Zur Verhinderung der Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung wird das Kontenregister durch eine Änderung des Kontenregister- und Konteneinschaugesetzes (KontRegG) deutlich erweitert und für zusätzliche Behörden (z.B. die

Lesen Sie mehr >>

Keine Zeit verlieren...

Auf der Suche nach persönlicher Steuer- und Wirtschaftsberatung der Extraklasse?

Dann lautet die Devise: Einen Zahn zulegen!

Steuerthemen durchsuchen:

Wir finden bei einem Kaffee die beste Lösung für Sie!